daydream im April

Der April gibt sich bei daydream musikalisch (ab-)wechselhaft: von luftigem Shoegaze bis zu kalten Beats ist das ganze Spektrum dabei. Allesamt aber herausragende Vertreter der Neuheiten ihres Genres. Heute Abend um kurz nach 22h auf Lora München (UKW 92,4 / Kabel 96,75 / DAB+).

Playliste und Links untenstehend.
Wiederholung: Donnerstag 12.4. kurz nach zehn morgens.
Podcast:


Blogger Tricks

kassettenclub im april

Im April gibt’s bei uns nur eine Veranstaltung: den kassetttenclub. Kommenden Samstag steht die 70. Ausgabe in der Milla auf dem Programm. Also, unsere gesammelte Partyenergie des Monats auf diese Nacht – im Gegensatz zur anschließenden Klausur im Dienste der lunastrom Vorbereitungen.

kassettenclub im april
samstag, 14. april 2018 ab 23h (nach dem Konzert)
in der milla, holzstr 28, münchen

Indiepop - C86 - Shoegaze - Brit
Synthpop - Postpunk - Cold Wave
Underground - Electronica - Obscurepop

DJ Marc Zimmermann (kassettenclub)
Visuals: Edooboo
Licht: lunastrom

Facebookevent: hier
verschiedene Playlisten bei facebook
Playlisten und Videos bei uns hier: 2017 oder 2016

daydream im märz 2018

Im März gibt’s bei daydream wieder eine ausgewogene Auswahl an Neuem, von Indiepop über Shoegaze bis Cold Wave. Das neue Album der legendären Air Formation (bei Club AC30) wird vorgestellt sowie ein paar zukünftige Hits der Postpunk Tanzflächen.
Das alles heute Abend um kurz nach 22h auf Lora München (UKW 92,4 / Kabel 96,75 / DAB+).

Playliste und Links untenstehend.
Wiederholung: Donnerstag 15.3. kurz nach zehn morgens.
Podcast:


kassettenclub mit gast dj maxine

Am Samstag gehen wir in das Finale unseres dreiwöchigen Frühjahrs-Marathon. Nach dem LOSTCLUB und der Factory Night steht jetzt der kassettenclub in der Milla auf dem Plan. An den Reglern werde ich diesmal wieder unterstütz von Gast-DJ Maxine aus Helsinki (Club Anvil).
Danach werden wir es wieder ruhiger angehen lassen. Der nächste kassettenclub ist erst in fünf Wochen, ansonsten steht Kräfte sammeln für lunastrom mittsommer dem Plan.

kassettenclub mit gast-dj maxine im märz
samstag, 10. märz 2018 ab 23h (nach dem Konzert)
in der milla, holzstr 28, münchen

Indiepop - C86 - Shoegaze - Brit
Synthpop - Postpunk - Cold Wave
Underground - Electronica - Obscurepop

DJ Maxine (Club Anvil | Helsinki)
DJ Marc Zimmermann (kassettenclub)
Visuals: Edooboo
Licht: lunastrom

Facebookevent: hier
verschiedene Playlisten bei facebook
Playlisten und Videos bei uns hier: 2017 oder 2016

Erfreuliche Erkenntnisse bei der Factory Night im Import Export


Es war ein gelungener Ausflug ins Import Export am Samstag. Beim Aufbau hatten wir noch etwas Mühe, die lunastrom-LEDs mit der sprunghaften Stromspannung dort zu synchronisieren. Aber mit Beginn der Musik und vor allem mit dem Eintreffen der Gäste konnte die Zeitreise unfallfrei beginnen. Im Hier und Jetzt kam eine Nacht mit viel zu selten gespielten und gehörten Lieblingsliedern zu Stande. Und zwei erfreuliche Erkenntnisse: das Import Export würde sich erneut als Ausflugsziel anbieten und vor allem: die Factory Night entwickelt sich tatsächlich zu einer Nacht mit lunastrom Musik.
Bild: Eugen Haller

Playliste FACtory Night #74 im Import Export am 3.3.2018

Factory Night im Import Export

Die Geschichte der FACTORY NIGHT geht natürlich weiter, besonders nach der letzten vor genau einem Jahr, die ein besonderes Highlight für uns war: ein spezielles Publikum, das auch die abseitigeren Geheimtipps des musikalischen Themas zu schätzen wusste, hat uns dankbar gemacht und gezeigt, dass hier mittlerweile eine Symbiose entstanden ist, wie sie bei Clubnächten extrem selten zu finden ist.
Für die diesjährige Ausgabe sind wir weiter gezogen und wollen diesmal das Import Export im Kreativquartier an der Dachauer Str.114 näher kennen lernen. Wir freuen uns auf einen musikalisch außergewöhnlichen Abend und erlesene Gäste.


FACtory Night #74

Samstag, 3. März 2018 ab 22h

im Import Export
Dachauer Str.114, München

Madchester // Post Punk // Tweepop // Shoegaze
DJ Marc Zimmermann

Facebookevent: hier

letzte Playliste: hier oder da