kassettenclub im dezember

Jahresausklang beim kassettenclub: Tanzen gegen die Kälte und für die Liebe. Mit Synthpop, Indiepop und Underground am Samstag in der Milla

kassettenclub im dezember
samstag, 9. dezember 2017 ab 23h (nach dem Konzert)
in der milla, holzstr 28, münchen

Indiepop - C86 - Shoegaze - Brit
Synthpop - Postpunk - Cold Wave
Underground - Electronica - Obscurepop

DJ Marc Zimmermann (kassettenclub)
Visuals: Edooboo
Licht: lunastrom

Facebookevent: hier

Playliste und Video vom August 17: hier
Playliste und Video vom Oktober 16: hier
Blogger Tricks

außerordentlicher daydream heute

Am heutigen Mittwoch übernehme ich mit daydream die Sendezeit vom Kollegen Andrasch Neunert. Es sind Tracks zu hören aus der Warteschleife für daydream aus besonders ertragreichen Monaten oder weil beim Entdecken nicht für aktuell genug befunden oder weil andere Stücke der entsprechenden Band gespielt wurden. Außerdem den ein oder anderen besonders interessanten Track nochmal, der aufgrund des Release-Datums nicht im Jahresrückblick gespielt wird. Diesen gibt’s wie immer in der Januar-Ausgabe, den nächsten regulären daydream dann schon kommenden Mittwoch.

Daydream - kurz nach zehn im Radio auf Lora München (UKW 92,4 / Kabel 96,75 / DAB+)
Wiederholung auf DAB+: Donnerstag 7.12.. ab ca 10.10h


Playliste mit Links zu kostenlosen Downloads untenstehend.

nebliger daydream im november

Die November Ausgabe von daydream heute um kurz nach zehn im Radio passt sich klanglich den nebligen und düsteren Novembertagen an. Keine Ahnung ob die jüngsten Releases tatsächlich vermehrt aus dem Bereich kommen oder die fehlende Sonne mein Gemüt beeinflusst. Trotzdem oder eigentlich sogar dementsprechend sind da ein paar Knaller dabei für die (neblige!) Tanzfläche in den nächsten Monaten.

"daydream" ab ca 22.10h auf Lora München (UKW 92,4 / Kabel 96,75 / DAB+)

kassettenclub im november mit gast-djane plastic penny

Beim kassettenclub am kommenden Samstag mit dem närrischen Datum 11.11. freuen wir uns auf DJane Plastic Penny als Gast mit an den Decks. Sie war während ihrer Zeit in England schon in London und Liverpool aktiv um anschließend fester Bestandteil des DJ-Line-Ups im Atomic Café zu werden.

kassettenclub im november
samstag, 11. november 2017 ab 23h (nach dem Konzert)
in der milla, holzstr 28, münchen

Indiepop - C86 - Shoegaze - Brit
Synthpop - Postpunk - Cold Wave
Underground - Electronica - Obscurepop

DJane Plastic Penny (London, Liverpool, Atomic Cafe)
DJ Marc Zimmermann (kassettenclub)
Visuals: Edooboo
Licht: lunastrom

Facebookevent: hier
Playliste und Video vom August 17: hier
Playliste und Video vom Oktober 16: hier

LOFT vs: LOSTCLUB - die Zehnte!

Die Kooperation mit Paganwelt bei LOFT vs. LOSTCLUB ist ja mittlerweile gute Tradition. Dieses mal feiern wir mit der zehnten Ausgabe sogar ein Jubiläum. Und weil wir letztes Jahr wirklich sehr großen Spaß hatten, war es uns wichtig, auch zu dieses Jahr in der dunklen Zeit einen Termin zur Zusammenarbeit mit den Kollegen zu finden. Kommenden Freitag ist’s soweit (der Milla-Geburtstag mit kassettenclub-Beteiligung ist am Samstag).

LOFT vs LOSTCLUB X

Freitag 3. November 2017 ab 23h
Friedenstr. 22 | Am Ostbahnhof | München
Eintritt 7 Euro

Postpunk |  Minimal Synth | Cold Wave | Electro | Angstpop

DJs: dreamstalker | paganwelt | lostclub (marc)

Facebookevent hier

Playlisten vom LOSTCLUB:  hier


kassettenclub im oktober

Die Tage sind mittlerweile schon dunkler geworden, dem begegnen wir beim kassettenclub im oktober mit einer zusätzlichen Portion Licht, die wir kürzlich eingekauft haben. Und natürlich mit jeder Menge fröhlichem Indiepop, buntem Synthpop, energiegeladenem Postpunk und tanzbarem Underground.

kassettenclub im oktober
samstag, 14. oktober 2017 ab 23h (nach dem Konzert)
in der milla, holzstr 28, münchen

Indiepop - C86 - Shoegaze - Brit
Synthpop - Postpunk - Cold Wave
Underground - Electronica - Obscurepop

DJ: Marc Zimmermann (kassettenclub)
Visuals: Edooboo
Licht: lunastrom

Facebookevent: hier

Playliste und Video vom August: hier
Playliste und Video vom Oktober: hier