Esben & the Witch im Atomic



Unglaubliche Geschichten spielten sich heute im Atomic ab: Ein okkultischer Tanz um die Trommel, klagende Geistergesänge, der schemenhafte Umriss eines zuckenden Frauenkörpers im Strobo. Die unglaublichen Esben & The Witch haben München bespielt und lunaland durfte die Lichtshow zum Spektakel liefern.

Und spektakulär war das wirklich: Schließlich war das die erste Band überhaupt die wir erleben durften, die vollkommen konkrete Angaben zu Licht und Nebel gemacht haben, der Beweis im Foto. Besser als ne Setlist, oder?!