Twin Peaks lässt grüßen: Trailer Trash Tracys



Warum der NME den Sound der Trailer Trash Tracys als "could just as easily be transported from a David Lynch soundtrack..." beschreibt, ist klar: So unverschämt wie im ersten Hit "You Wish You Were Red" hat noch niemand einen Soundtrack kopiert. Der Bass-Lauf ist der von Angelo Badalementis Twin-Peaks-Melodie. Doch auch der - sehr eigenständige - Rest des Debütalbums "Ester" kann sich hören lassen. Das britische Quartett trumpft mit noch vielen weiteren Ideen und verschwurbelten Besonderheiten auf. Sphärischer, spooky Lo-Fi-Dreampop, wie er im Buche steht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen