Ein weiteres Abenteuer im Pimpernel

Marc kämpft im Pimpernel heute mal wieder gegen das starre Electro-Image an. Zu hören gibt es die besseren Achtziger, Italo-Disco, eine gute Portion Synthies und alles, womit wir jetzt noch nicht rechnen konnten, weil das Musikprogramm sich eventuell der Tanzflächensituation anpasst, die ja bekanntlich auch in Sekundenschnelle beeindruckende Imagewechsel vollziehen kann.

NEON DREAM
Neon Wave, Dreampop, Underground, Retro und zurück.
15.1.2013 im Pimpernel, Müllerstr.56 von 22 - 6h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen