Mermaidens - Witchfolk aus Neuseeland


Das erste Fundstück in diesem Jahr kommt aus Neuseeland, genauer gesagt aus Wellington. Das Trio mit zwei Sängerinnen macht Witchfolk, wenn ich das mal so nennen darf. Die Mermaidens haben bislang zwei EPs auf Bandcamp veröffentlicht ("O" bzw. "Bones") und jüngst das etwas rockigere Dive.

Die Art zu singen ist seltsam vertraut, aber neben den Anleihen an Esben And The Witch verfolgen sie doch einen eigenständigen Stil. Definitiv was für die nächste daydream Sendung am 14.1.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen