kassettenclub im Juni

Der Juni-kassettenclub kommt etwas verspätet daher, dem WGT/GPF geschuldet. Auch im kommenden Monat tanzen wir mit dem 6.7. noch einmal aus der Reihe der zweiten Samstage. lunastrom mittsommer findet dieses Jahr vermutlich keines statt, Synthicide am 28.6. hätten wir noch in petto, bevor es nach dem Juli-kassettenclub in die Sommerpause geht.
Diesen Samstag spielen übrigens The Underground Youth und Blue Haze, erwartet also gleich im Anschluss danach einen musikalisch entsprechenden kassettenclub-Auftakt. Aber auch für die Besucher des parallel stattfindenden Teenage Fanclub Konzerts (im Strom) wird es eine passende Aftershow Party werden.

kassettenclub im juni
samstag, 15. juni 2019 ab 23h (nach underground youth)
in der milla, holzstr 28, münchen

entsprechende Aftershowparty für dieses und das parallel im Strom stattfindende Teenage Fanclub Konzert

Indiepop - C86 - Shoegaze - Brit
Synthpop - Postpunk - Cold Wave
Underground - Electronica - Obscurepop

DJ Marc Zimmermann (kassettenclub)
Visuals: Edooboo
Licht: lunastrom

Facebookevent: hier | neuste Playlisten: da
Blogger Tricks

daydream im Juni

Direkt zurück aus Leipzig ist schon wieder daydream am heutigen Mittwochabend. Kurze Vorbereitungszeit also, trotzdem einiges an tollen Neuheiten aus den Bereichen  Shoegaze, Cold Wave und Indie, unterstützt von ein paar Klassikern der Genres.

Heute bei daydream ab kurz nach zehn auf der 92,4 UKW (München) und als Livestream hier bei uns. Wiederholung im Radio: Donnerstag 13.6. ab 14.10h


Partys in Leipzig zu Pfingsten

Bei mir war ganz schön was los in letzter Zeit. Zum Beispiel fünfmal Auflegen in zehn Tagen. Gut dass ich mir jetzt ne Auszeit in Leipzig nehme. Unter den Vorzeichen auch ganz praktisch, dass ich da nicht auflege, sondern hauptsächlich zum Tanzen hin fahren kann. Um mich dem mit der gebotenen Energie widmen zu können verzichte ich dieses Jahr auch auf die Konzerte, wäre zu viel Stress und Gerenne.
Dementsprechend meine Empfehlungen dieses Jahr nur für die Partys. Konzerte werden ja auf anderen Plattformen ausreichend behandelt (u.a. bei post-punk.com).

Hier also die Partys in der Reihenfolge meiner persönlichen Empfehlung:

SYNTHICIDE geht weiter!

Ende Mai gibt’s quasi ein Double Featre von uns. Zwei Tage nach dem LOSTCLUB zu Himmelfahrt, geht's am Freitag den 31.5. im  Folks Club weiter mit SYNTHICIDE. Dass daraus jetzt sogar so eine Art Regular wird, war am Anfang nicht absehbar. Das Debut im Februar schien eigentlich erstmal für sich alleine zu stehen, oder mit späterer Wiederholung. Der Mix aus Synthiepop, New Wave, Italo Disco und New Romatics ist aber aktuell doch zu stimmig um ihn auf die lange Bank zu schieben. Wer mit der Synthicide-Sonnenbrille vom letzten Mal am Start ist kommt für 5€ rein. Wir freuen uns auf diese spezielle Art der 80er Tanznacht.


SYNTHICIDE #2
Freitag 31. Mai 2019 ab 23h
im Folks! Club, Thalkirchner Str.2 (am Sendlinger Tor), München

Synthiepop | Italo Disco | New Wave | 80ies
DJ  Marc Zimmermann
(kassettenclub, Blue Monday)

Licht: lunastrom
mehr Infos im Facebook-Event

LOSTCLUB Himmelfahrt w/Guest-DJ Sieghard

Noch einmal LOSTCLUB, dann ist ein halbes Jahr Pause, der Terminkalender des Feierwerks lässt es leider nicht anders zu. Für Himmelfahrt haben wir als Gast DJ Sieghard von der Bat Society am Start, die gibt es in letzter Zeit ja auch viel zu selten. Lohnt sich also auf jeden Fall am Mittwoch im Sunny Red vorbei zu schauen um zu Postpunk und Minimal Wave zu tanzen.

LOSTCLUB Himmelfahrt w/Guest-DJ Sieghard

Mi/Vorfeiertag, 29. Mai 2019 22h
Sunny Red, Hansastr. 41, München

Postpunk, Minimal, Cold Wave, Coldgaze.

DJ Sieghard (Bat Society | München)
DJ Marc Zimmermann (LOSTCLUB)

Eintritt: 7 Euro

Facebookevent: hier
Playlisten: hier


kassettenclub im mai w/guest-dj maxine

Am Samstag wird DJ Maxine vermutlich zum vorerst letzten Mal als Gast-DJ beim kassettenclub dabei sein. Seine Zeit in München neigt sich leider dem Ende zu. Anlass genug, einen würdigen Abschied zu feiern und zu exquisiten Synthie- und Indiepop und dem Besten aus 40 Jahren Alternative Music zu tanzen.

kassettenclub im mai w/guest-dj maxine
samstag, 11. mai 2019 ab 23h (nach shonen knife)
in der milla, holzstr 28, münchen

Indiepop - C86 - Shoegaze - Brit
Synthpop - Postpunk - Cold Wave
Underground - Electronica - Obscurepop

DJs Maxine (Club Anvil | Helsinki) &
Marc Zimmermann (kassettenclub)
Visuals: Edooboo
Licht: lunastrom

Facebookevent: hier
neuste Playlisten: da