lunastrom walpurgisnacht mit visuals auf twitch

lunastrom walpurgisnacht
shoegaze, dreampop, ethereal wave, madchester, post rock

sockgaze home party mit live visuals und licht
aus dem arbeitszimmer des solo-selbständigen
in dein wohnzimmer
dj marc zimmermann
visuals: edooboo



Für lunastrom zu Walpurgisnacht werden wir versuchen, einen Schritt weiter zugehen und auch auf Twitch Livevisuals einzubetten und das Licht weiter zu entwickeln.

Also Zimmer abdunkeln, Bild auf einen großen Monitor und Ton am besten auf (Funk-)Kopfhörer (freut die Nachbarn) und in die Walpurgisnacht eintauchen.

Der Sage nach fliegen in der Walpurgisnacht die Hexen auf Besen, Mistgabeln, Katzen u.ä. „Fluggeräten“ zum Brocken (Blocksberg). Dort tanzen sie in einem großen Kreis mit dem Rücken zueinander um das Feuer herum. Der Gang zwischen zwei Walpurgisfeuern soll reinigen und Seuchen fernhalten (Walpurgis gilt als Schutzheilige gegen Pest, Husten und Tollwut...).

Der Blocksberg wird ins heimische Wohnzimmer verlagert, die Feuer sind wahlweise die Lichtorgien auf dem Bildschirm, eine Kerze oder ein selbstausgedachtes Licht-Gimmick (wir arbeiten daran, auch sowas in Zukunft anzubieten).


Hintergründe zur Walpurgisnacht, den alten Bräuchen, die nach Ansicht einiger Forscher auf matriarchalische Gesellschaftsstrukturen zurückgehen und das Rezept für eine Maibowle finden sich hier:

Für den Hexenflug zum Blocksberg spielt die 'Hexensalbe' eine wichtige Rolle. Diese Salbe setzt sich zusammen aus Nachtschattengewächsen wie Tollkirsche, Bilsenkraut und Stechapfel. Diese Drogen können starke Halluzinationen hervorrufen und haben vielleicht die Illusion der Teilnahme an einem Hexensabbat verursacht, wie es dann in die Protokolle der Inquisition Eingang gefunden hat. Der Besenstiel wird auch als Phallussymbol interpretiert; manch Einer stellte sogar die Theorie auf, dass die Hexen ihre zur Befriedigung benutzten Stöcke nur als Besen tarnten, wenn sie zu wilden Orgien aufbrachen.

Die Zeit um den 1. Mai herum gilt von alters her als Scheide zwischen Tod bringender, kalter Jahreszeit und dem Leben spendenden, waren Neubeginn. Die Nacht gehörte eindeutig den Heiden und ihren Zaubermächten. Die während der Feierlichkeiten stattfindenden Rituale sollen das vorübergehende Chaos darstellen, das bei jedem Neuanfang zu erwarten ist. Getreu dem Motto „Alles neu macht der Mai“ sind zu seiner Begrüßung eine Reihe von Ritualen üblich gewesen, die allesamt die Freude und die Erwartung auf den verheißungsvollen Neubeginn ausdrücken.


Der Maibaum symbolisiert die Fruchtbarkeit der Natur, die auf diese Weise zu den Menschen gebracht wird. Rituelle Liebesakte auf den Feldern sollten in vorchristlicher Zeit angeblich die menschliche Fruchtbarkeit auf den Ackerboden übertragen. Eine besondere Rolle spielen hierbei die Brautstein genannten Monolithen im Wendland, die man als versteinerte Brautpaare ansah. Es soll Sitte gewesen sein, dass in der Walpurgisnacht Mädchen mit entblößten Genitalien über diese Steine rutschten, um sich dabei ihren Liebhaber zu wünschen.
 

Die Maikönigin und ihr grüner Gefährte bespritzten und begossen die Feiernden mit Wasser – ein Spaß hinter dem die Volkskundler einen archaischen Regen- und Fruchtbarkeitszauber vermuten.
 

„Wenn man etwas Baldrianwurzel in den Mund nehme und denjenigen, den man haben will, küsse, würde dieser nicht widerstehen können.“
Wolf-Dieter Storl
 

Die ganze Gemeinschaft tanzte den Reigen um den Maibaum und berauschte sich mit starken, mit Bilsenkraut und Waldmeister versetzten Bocksbieren oder weinähnlichen Gebräuen.

Eine Maibowle ist recht einfach anzusetzen. Zwei- bis drei Handvoll angewelkter oder getrockneter Waldmeister (ca. 50gr) einige Stunden (oder über Nacht) in Weißwein oder hochwertigem / hochprozentigem Alkohol ziehen lassen. Abseihen, je nach Geschmack mit Weißwein, Pfirsichlikör, Apfelsaft oder Zitronensaft und Zucker bzw. Früchten verfeinern.

Der Wirkstoff Cumarin bleibt in frischer Pflanze gebunden und wird nur durch Trocknung löslich. Stielenden (falls im Bund) nicht mit einlegen, da die Bowle sonst bitter wird.
Vorsichtig genießen.

Sehr passend sind ansonsten auch die Waldgeister von Haribo mit Waldmeister- (und Himbeer) geschmack